Donkervoort D8 turbo 180HP

Donkervoort D8 turbo 180HP

Donkervoort D8 turbo 180HP
22/04/2002 - Herkunft Frankreich - 36.000 KM
Farbe Orange MURCIELAGO (Original-Gemälde)
RIM schwarzem Satin
BUCHT VON CARBON WINDSCHUTZ
ARCEAU SICHERHEIT
Schaltknauf ALUMINIUM
HANDBREMSE ALUMINIUM
SCHALTER BATTERIE
TISCHE WEIßEM HINTERGRUND
CRANK SHORTCUTS
DASHBOARD LEDER
REMOVABLE WHEEL
NEW SCHROTH Hosenträgergurt
TÜR, HOOD, Kofferraumdeckel (Stoff MERCEDES)
STORM COVER
WEISSE ENERGIE einstellbare Federung
BOX FORD T9 holt BGH (http://www.bghgeartech.co.uk/html/5_speed.html)
CLUTCH BGH
HUF ENGINE Carbon-Kevlar

Produktanpassung

Vergessen Sie nicht, Ihre Anpassung zu speichern, um in den Warenkorb hinzufügen zu können
  • 250 char. max

Joop Donkervoort niederländische Hersteller bietet eine leichte und leistungsstarke Roadster für den Straßeneinsatz.
Der Donkervoort D8 wurde komplett durch die Gründer des Unternehmens neu gestaltet und mehr als vage an einen Lotus Super Seven.
Dieser Sportwagen ist sorgfältig mit ausgewählten Teilen in der Automobilindustrie gefertigt.

Der S8, Donkervoort ersten Baujahr 1993, wurde mit dem Ford Zetec ausgestattet.
Ein Jahr später wurde eine Variante mit einem Ford Cosworth-Motor war geboren.
Seit 1999 werden nur Audi-Fahrer verwendet.
In den Jahren neunzig er die Produktion von Ford Cosworth-Motoren, Donkervvort gezwungen, einen neuen Motorenlieferanten suchen.
Audi Motoren produziert schön und war sehr daran interessiert, Triebwerke an den Donkervoort Gesellschaft. Die Wahl fiel auf den 1.8T AGU 20V Motor, um die D8-Serie betreiben. Zum ersten Mal seit Bestehen der Marke wurde ein neues Motorenlieferant ausgewählt.
Der Audi-Motor hatte viele Vorteile gegenüber Ford-Motoren, leichter und kompakter und voll erfüllen die strengsten Emissionsvorschriften.
Es sei darauf hingewiesen, dass eine weitere wichtige Verbesserung eingetreten, an diesem Datum werden: Donkervoort produziert sein eigenes Chassis. Das Ergebnis, ein Rahmen viel stärker und steifer, die auf alle anderen Änderungen an der D8 machte ein reales Phänomen aufgenommen.
Der Donkervoort D8 mit dem turbocharged 1.8-Liter-Motor ist in verschiedenen Leistungsstufen: 150 PS, 180 PS, 210 PS und 270 PS. In Kombination mit einem Gesamtgewicht von ca. 630 kg, scheint es, dass die Stärke der Beschleunigungswerte erweist sich bereits gut genug mit 180cv Motor.

DONKERVOORT D8 2

Spezifische Referenzen

Gebraucht

Registrieren

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen